Sie sind hier: Dienste > Nährstoffanalysen


Nährstoffanalysen

In Zusammenarbeit mit dem Versuchszentrum Laimburg, Amt für Agrikulturchemie, werden zur Überprüfung der Nährstoffsituation im Obst- und Weinbau periodisch Boden-, Blatt- und Fruchtanalysen durchgeführt. Die Ergebnisse und die daraus resultierenden Pflegemaßnahmen werden unseren Mitgliedern mittels Rundschreiben zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig unterstützen wir unsere Mitglieder bei der Auswertung von Boden-, Blatt- und Fruchtanalysen.

Um eine gezielte Düngeempfehlung zu erstellen, empfehlen wir, die Analyse der Bodenproben nur in Labors durchzuführen, welche nach den Richtlinien der LUFA arbeiten.
Um eine optimale Versorgung und Ernährung der Obstbäume und Reben zu gewährleisten, ist eine Bodenanalyse, welche alle 5 Jahre wiederholt werden muss unterlässlich.
Die Düngung soll auf der Grundlage der Bodenanalyse bemessen werden und auf das Wachstum sowie den Ertrag abgestimmt sein.

Der Beratungsring ist seinem Mitgliedern bei der Erstellung eines Düngeplanes behilflich.